Ernährung

Mehr Genuss, mehr Gesundheit.

in nur

Stunden zu

%

mehr Wohlbefinden!

Auf dem Weg zu mehr Wohlbefinden

Das Ernährungskonzept von enutri ist eine sehr einfache Art zu essen, mit der du die Selbstbestimmung über deine Gesundheit zurückgewinnen kannst. Wenn du so isst, wirst du genussvoll Gewicht verlieren und Gesundheit gewinnen. Was nachhaltig bleibt, ist mehr Wohlbefinden und Energie für das, was du liebst.

Innerhalb von 24 Stunden legst du den Schalter in Richtung Gesundheit um. Der Stoffwechsel, die Durchblutung, die Verdauung, die Darmflora, die Funktion der Zellen, der ganze Körper beginnt sich rasch und nachhaltig zu verändern. Nach wenigen Monaten können Krankheitsprozesse verlangsamt, gestoppt oder in manchen Fällen sogar rückgängig gemacht werden.

Essen mit enutri

Satt essen

Kein Hungern und kein Kalorienzählen. Essen bis du satt bist.

Ganze Lebensmittel

Keine Abnehmpulver oder
Ersatznahrungen. Naturbelassene Lebensmittel stehen am Speiseplan.

Frei Essen

Kein Essen nach der Uhr, keine Fastentage. Mehrere Mahlzeiten am Tag halten die Energie hoch!

Mehr Genuss

Entdecke neue Lebensmittel, Geschmäcker und Kombinationen.

Nachhaltig

Nie wieder Diäten und Abnehmprogramme. Unsere Art zu essen ermöglicht langfristigen Erfolg.

Einfach Umsetzen

Praxisorientiertes System mit individueller Beratung, umfassenden Hilfsmitteln, Rezepten, u. v. m.

Ernährung bei enutri

Lebensmittel sind weder gut noch schlecht, aber einige sind gesünder als andere. Die beste Auswahl treffen wir mit vollwertigen pflanzlichen Lebensmitteln wie Obst, Gemüse, Hülsenfrüchten (Bohnen/Linsen/Erbsen), Vollkorn­getreide, Nüssen, Samen, Pilzen, Kräutern und Gewürzen. Sie versorgen unseren Körper mit allen wichtigen Nährstoffen, die er braucht, um Gesundheit zurückzugewinnen oder langfristig aufrecht zu erhalten. Nur in pflanzenbasierten Nahrungsmitteln findet man über 100.000 aktive Substanzen, die unseren Körper unter anderem stark gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebs, Diabetes, Rheuma oder das natürliche Altern machen.

Je mehr unverarbeitete pflanzliche Nahrungsmittel wir essen, desto besser. Aus diesem Grund sprechen wir auch von einer vollwertigen, pflanzenbasierten Ernährung. Was meinen wir mit vollwertige Lebensmittel? Ein Nahrungsmittel, das nicht übermäßig verarbeitet wurde. In anderen Worten: nichts Ungünstiges wurde hinzugefügt, nichts Günstiges weggenommen. Das bekannteste Beispiel für die Verarbeitung von Lebensmitteln ist das Schälen von Getreidekörnern, wobei aus Vollkornmehl Weißmehl oder aus Naturreis weißer Reis wird. Durch den Verarbeitungsprozess werden Vitamine, Mineralstoffe, Ballaststoffe und andere gesundheitsfördernde Inhaltsstoffe wie sekundäre Pflanzenstoffe zum größten Teil entfernt.

Um dir dabei zu helfen, mehr vollwertige pflanzliche Lebensmittel in deinen Alltag einzubauen, haben wir Werkzeuge wie den enutri Powerteller entwickelt. Er unterstützt dich bei der Zusammenstellung von Mahlzeiten rund um die pflanzlichen Grundnahrungsmittel Obst, Gemüse, Hülsenfrüchte und Vollkorngetreide.

enutri_powerteller

Patient_innen/Klient_innen von enutri erhalten eine Print-Version des enutri Powerteller.

Innerhalb der Pflanzenwelt gibt es aber auch Gruppen mit besonderen medizinischen Eigenschaften. Zum Beispiel die gefäßschützende Wirkung von Beeren, die blutdrucksenkende Wirkung von dunkelgrünem Blattgemüse, die blutzuckersenkende Wirkung von Bohnen, die krebsschützenden Eigenschaften von Kurkuma oder die entgiftungs­fördernde Wirkung von Kohlgemüse. Aus diesem Grund findest du am enutri Powerteller auch Empfehlungen für den Verzehr von bestimmten Lebensmitteln und Lebensmittelgruppen.

Blick in die Zukunft

Was passiert, wenn man eine pflanzenbasierte Ernährung isst? *

Start mit enutri

Nach 24 Stunden

  • Mehr Wohlbefinden & Energie –
    der Stoffwechsel wurde neu gestartet
  • Mehr Luft zum Atmen – die Blutgefäße funktionieren besser
  • Alles klar bei der nächsten Sitzung – die Darmflora beginnt sich zu ändern
  • Nur raus damit – die Leber scheidet mehr Giftstoffe aus
Start mit enutri
Innerhalb 1 Woche
  • Schmerzen können nachlassen – Entzündungsprozesse werden gestoppt
  • So schnell und so einfach: die Waage zeigt 3-5 kg weniger (bei Übergewicht)
  • Die Blutgefäße atmen auf: Blutdruck, Cholesterin & Blutzucker sind gesunken
  • Gerüstet für den nächsten Winter: die Abwehrkraft des Immunsystems steigt

Innerhalb 1 Monats

  • Attacke! Die Fähigkeit des Blutes Krebszellen zu bekämpfen ist um das 8-fache gestiegen
  • Schluss mit Pillen? Ausgewählte Medikamente können möglicherweise durch den Arzt reduziert oder gestoppt werden
  • Wellness für deine alternden Zellen: Mikro-Entzündungen im Körper wurden kalt gestellt
  • Es geht voran: 1-2 kg weniger pro Woche sind locker drin (bei Übergewicht)

* Mögliche Vorteile basieren auf wissenschaftlichen Studien mit pflanzenbasierter Ernährung und können im Rahmen einer ernährungsmedizinischen Therapie/Beratung aufgrund von individuellen Unterschieden im Gesundheitszustand nicht garantiert werden. Im Rahmen deiner Betreuung besprechen wir, welche individuellen Gesundheitsziele durch eine Veränderung der Ernährung möglich sind.

Lebensmittelauswahl mit System

Sind pflanzliche Lebensmittel also alle gesund? Nein. Einige hoch verarbeitete pflanzliche Nahrungsmittel wie gehärtetes Pflanzenfett gehören sogar zu den ungesündesten überhaupt. Prinzipiell enthalten aber verarbeitete Lebensmittel pflanzlicher Herkunft weniger ungünstige und mehr günstige Bestandteile als tierische. Die enutri Ampel hilft dabei, Lebensmittel schnell nach ihrem Gesundheitswert einzuschätzen. Basierend auf wissenschaftlichen Forschungsergebnissen werden über 500 Lebensmittel in drei Kategorien eingeteilt. Grün – Los! Gelb – Achtung! Rot – Stopp und nochmal nachdenken. Mehr über unsere Werkzeuge erfährst du im Rahmen deiner Betreuung bei enutri.

enutri_ampel

Patient_Innen/Klient_innen von enutri erhalten eine Print-Version der enutri Ampel.

Was bedeutet ein Mehr an Pflanzen für Lebensmittel tierischer Herkunft? Fleisch, Geflügel, Wurst, Eier, Milchprodukte, Käse, Fisch und Meeresfrüchte sehen in ihrer gesundheitsfördernden Wirkung im Vergleich zu pflanzlichen Lebensmitteln blass aus. Sie enthalten eine Reihe an ungünstigen Inhaltsstoffen, welche über komplexe Mechanismen die Entstehung und den Fortschritt von Krankheiten nachteilig beeinflussen können. Aufgrund von Ansammlungen in der Fütterungskette haben tierische Lebensmittel außerdem einen höheren Gehalt an Umweltchemikalien und Schwermetallen.

Wissenschaftliche Studien zeigen in der Ernährungstherapie der häufigsten Erkrankungen die besten Ergebnisse, wenn Patiet_innen soviele vollwertige pflanzliche Lebensmittel als möglich essen. Wenn du dein Wunschgewicht erreichen, Beschwerden lindern oder Krankheiten bessern möchtest, empfehlen wir deswegen eine (überwiegend) pflanzenbasierte Ernährung. Wenn du anderwärtig gesund bist und vorsorgen möchtest, hast du einen größeren Spielraum für gesundheits­fördernde Entscheidungen.

Angepasst an deinen Gesundheitszustand unterstützen wir dich bei deiner Veränderung mit Hilfe von individueller Beratung und einer systematischen Ernährungsumstellung. Unser Konzept ermöglicht innerhalb von vier Wochen einen einfachen und raschen Umstieg auf eine neue Art zu essen. Dabei gibt es kein Falsch und Richtig, kein Schwarz und Weiß und keinen Bedarf für schlechtes Gewissen. Jede gesundheitsfördernde Entscheidung bringt dich einen Schritt näher zu mehr Wohlbefinden.

unser angebot

Wunschgewicht erreichen, Beschwerden lindern oder Besserung bei Krankheiten? Mit unserer medizinischen Ernährungstherapie startest du innerhalb von 24 Stunden zu mehr Wohlbefinden.

Gesundheitsvorsorge, optimale Ernährung bei Sport, in spezieller Lebenssituation oder bei definierter Ernährungsform? Wir helfen dir deine Gesundheitsziele umzusetzen.

Workshops, Seminare, Consulting, Autorentätigkeit – you name it! Expertenwissen für Ernährungsmedizin und pflanzenbasierte Ernährung auf Abruf.

Fragen?

Wir kümmern uns gerne persönlich um deine Anfrage.