Brustkrebs: Mehr Risiko durch Fleisch

Fleisch als Risikofaktor von Brustkrebs
Eine im International Journal of Cancer erschienene Studie zeigt, dass rotes und verarbeitetes Fleisch das Risiko für Brustkrebs erhöht.

ForscherInnen rund um Maryam Farvid haben Daten aus 18 Studien zusammengefasst und den Zusammenhang zwischen rotem sowie verarbeitetem Fleisch und Brustkrebs untersucht. In den Ergebnissen der Meta-Analyse erhöhte rotes Fleisch wie Rind-, Schweine- oder Lammfleisch das Risiko für Brustkrebs um 6 Prozent – verarbeitetes Fleisch wie Salami, Speck, Schinken oder Würste um 9 Prozent. Als wahrscheinliche Ursache sieht die Forschergruppe den hohen Gehalt an Cholesterin, gesättigtem Fett und Hämeisen in diesen Lebensmitteln.

Farvid, M. S., Stern, M. C., Norat, T., Sasazuki, S., Vineis, P., Weijenberg, M. P., … Cho, E. (2018). Consumption of red and processed meat and breast cancer incidence: A systematic review and meta-analysis of prospective studies. International Journal of Cancer. http://doi.org/10.1002/ijc.31848

SCHON GEHÖRT?

Neben unseren Artikeln starten wir ab sofort ein neues Nachrichten-Format! Dabei informieren wir dich kurz und bündig mit aktuellen News aus der Ernährungsmedizin. Spannende Infos, für deine Gesundheit.

FOLGE UNS AUF FACEBOOK

 

Verpasse keinen Beitrag

Abonniere unseren kostenlosen Newsletter und erhalte regelmäßig Infos über Ernährung und Medizin sowie genussvolle pflanzenbasierte Rezepte.

einfach
gesund
gekocht

Eine neue Art zu essen.

Beratung
und
Therapie

Starte mit einem Ernährungskonzept, das Wohlbefinden zurückbringt.

Bessere
Outcomes

Mehr über unsere medizinische Ernährungstherapie erfahren.

Neueste Beiträge

5 wichtigsten Ernährungstipps bei Rheuma

5 wichtigsten Ernährungstipps bei Rheuma

100 verschiedene Krankheiten, sie alle haben eines gemeinsam: Gelenke, Knochen, Muskeln oder Bindegewebe sind davon betroffen. Die Rede ist von Rheuma. Neben Medikamenten kann der Verlauf durch eine optimale Ernährung verbessert werden. Wir fassen die fünf wichtigsten Ernährungsempfehlungen für entzündliche rheumatische Erkrankungen zusammen.
Ingwer gegen Regelschmerzen

Ingwer gegen Regelschmerzen

Ingwer wird weltweit als Gewürz und als traditionelle Medizin verwendet. Studien liefern nun wissenschaftliche Nachweise, dass Ingwer akute Schmerzen lindern kann. Für Betroffene von Menstruationsbeschwerden klingen die Ergebnisse vielversprechend.

Alle Kategorien